Teenager verstehen

11. September 2021 07:00Bern/Zollikofen

Die Aufgabe Kinder beim Erwachsenwerden zu begleiten ist heute schwieriger den je. Ein Jugendlicher ist weder Kind noch Erwachsener und hierin liegt der Grossteil der Schwierigkeiten, Verwirrungen und Herausforderungen begründet. Sie brauche uns aber sie brauchen es auch nicht uns zu brauchen. Wir wollen ihr Bestes aber sie haben den Instinkt uns Wiederstand zu leisten.

Der Kurs basiert auf den Grundlagen des bindungsbasierten Entwicklungsansatzes nach Prof. Dr. Gordon Neufeld. Er führt die Teilnehmenden in die Sichtweise der entwicklungspsychologischen Dynamiken der Adoleszenz ein und unterstützt Erwachsene darin entwicklungsfördernd mit der Phase der Adoleszenz umzugehen.

Kursgrundlagen und Leitung

Der Kurs/Vortrag wurde von Prof. Dr. Neufeld entwickelt, um das Verhalten von Schülern nachvollziehbar zu machen. Es ist ein Ansatz, der mit Einsicht arbeitet und die relevanten Grundlagen des bindungsbasierten Entwicklungsansatzes nutzt, um die Themen und Herausforderungen, die bei der Erziehung und Bildung junger Menschen aufkommen, deutlich zu machen.

Der Kurs/Vortrag wird durch Paula Duwan mit dem Originalmaterial von Prof. Dr. Gordon Neufeld durchgeführt..

Paula Duwan

Paula Duwan ist mirroco Projektinitiantin, Eidg. dipl. Erwachsenenbildnerin, Familienfrau und Mutter von zwei Kindern, Weiterbildung in Entwicklungspsychologie mit Diplom nach Gordon Neufeld (Vancouver).

Langjährige Erfahrung im Bereich Führungsausbildung- und Coaching sowie in der Organisationsentwicklung in Klein- und Grossunternehmen.

Kosten

1 Person CHF 330.- exkl. MWST und Verpflegung zahlbar im voraus. Paare CHF 415.- AHV Studenten und Weitere auf Anfrage