die Geschichte

Als Mutter von zwei Kindern, die seit 3 Jahren zu Hause lernen, habe ich mich intensiv mit dem Erstellen von Lernberichten und dem Lehrplan 21 auseinandergesetzt. Als ich feststellte, dass der Lehrplan21 mehr als 2300 Kompetenzstufen auf 11 Bildungsjahre (Schuljahre) verteilt hat, habe ich realisiert wie herausfordernd es ist, eine aussagekräftige Einschätzung vorzunehmen und die individuelle Lernentwicklung auch für die Schulinspektoren in einem Lernbericht sichtbar zu machen.

 

Ich habe mir deshalb zum Ziel gesetzt ein Tool zu entwickeln, wo der individuelle Lernstand der Kinder erfasst und sichtbar gemacht werden kann. 

 

Meilensteine:

 

Oktober  2017               Vorbereitung www.wemakeit.com Kampagne (Crowdfunding)

September 2017           Auswertung der Umfrage

August 2017                 Durchführen der Umfrage

Juli - Okt                       Gespräche mit Softwareentwicklern 

Juli 2017                       Entscheid über die Durchführung einer Umfrage

Juli 2017                       Testfamilien finden und Tests durchführen

Mai - Juni 2017             Inhalt in Prototyp einfüllen

April - Juni 2017            Prototyp erarbeiten (programmieren lassen)

März - Juni 2017           Gespräche über Projektidee mit Bildungsverantwortlichen und

                                      Interessierten

März 2017                     Skizze eines Auswertungstools

Februar 2017                Erneute Auseinandersetzung mit dem Thema

Januar  2017                 Erkennen, dass das Logbuch das eigentliche Problem nicht löst

Oktober 2016                Skizze eines Logbuches, zur Reflexion der Lernprozesse

August 2016                  Lehrplan21 vertieft verstehen